Email Adresse wechslen

Für alle diejenigen die derzeit eine Email Adresse bei ihrem Provider haben (zB @a1.net oder @drei.at) ist es wichtig sich schon jetzt darum zu kümmern sich einen neue Email Adresse zuzulegen. Nachdem man den A1 oder Drei Anschluss abgemeldet hat verliert man auch die Email Adresse dort.

Ich empfehle Gmail (https://mail.google.com/) oder GMX (http://www.gmx.at/). Ist sowieso viel besser wenn die Email Adresse nicht am Provider hängt und sie unabhängig davon verwendet werden kann.

Wenn man das jetzt gleich noch macht kann man sich beim alten Email Provider eine Abwesenheitsnachricht bzw. einen Auto-Reply einrichten der alle Leuten automatisch über die neue Email Adresse informiert wenn sie noch an die alte schreiben.

Außerdem kann man es auch so einrichten dass das alte Konto die Emails automatisch an das neue weiterleitet oder das neue Konto das alte regelmäßig abfragt. So kann man gleich komplett auf das neue wechseln und bekommt weiterhin die Mails vom alten bis das dieses abgedreht wurde.